*
Top_Firmenslogan
blockHeaderEditIcon

Ihre Agentur für Internationale Präsentation

info(at-Zeichen)onewin-media(Punkt)de

 08321 - 805 332
Bewerten Sie uns auf Google

@-Mail E-Mailprogramm

(3063 x gelesen) im
Jan 26 2010

Das @Mail-Programm bei Worldsoft bewährt sich bestens. Auch große Firmen wie Vodafone, FedEx usw. arbeiten mit diesem bewährten Programm.

Das bisherige Limit bei angehängten Mail-Dateien wurde von 10 MB auf 30 MB erhöht.

Diese Änderung gilt für POP- und IMAP-Konten mit Mail-Programmen wie Outlook, Thunderbird etc. Für das Web-Mail gilt dies nicht. Dort ist aus technischen Gründen das Limit 2 MB.

Bitte verwenden Sie für Ihre Mails ein normales Mail-Programm wie Outlook oder Thunderbird.

 


Die Limitierung bei angehängten Files hat weniger mit dem Datenfluß zu tun, sondern mehr mit der Zeit, in welcher wir die Verbindung für den Upload offenhalten müssen. Hat ein Kunde eine schlechte Internet-Anbindung, belastet das unsere Mail-Server sehr.

Was ist der Unterschied zwischen POP- und IMAP-Account? Bei der POP-Version werden die Mails vom Server auf den PC heruntergeladen - und auf dem PC gespeichtert. Ein IMAP-Account speichert die Daten auf dem SERVER! Hier haben Sie den gleichen Effekt wie bei einem Webmail-Programm. Die Daten sind - über jeden PC und Internet-Zugang - auf dem Server erreichbar. Mit IMAP können Sie zusätzlich alle Daten auf Ihrem PC speichern - und haben ein "Backup" auf unseren Mail-Servern.

Benutzen Sie also bitte stets ein Mailprogramm mit POP oder IMAP. Ein Webmail ist nur dazu da, um mal kurz von unterwegs aus die neuesten Mails zu kontrollieren, eignet sich aber nicht bei einem hohen Mail-Aufkommen.

Bitte beachten Sie, dass Files beim Verschicken oft größer sind, als auf dem PC. Aus diesem Grunde haben wir 35 MB im Mail-System freigegeben. Wenn Sie ein 30 MB-File verschicken, macht der Mailserver darauf in der Regel ca. 35 MB.

Wenn das File zu groß sein solle, erhalten Sie von unserem Mail-Server eine Mitteilung, dass das Mail nicht verschickt werden konnte.

Hinweis: Wir verschicken bis zu 30 MB - und nehmen solche Anhänge auch an - wir können aber nicht garantieren, dass der empfangende Mail-Server solche großen Files auch annimmt. Viele Provider gestatten solch große Anhänge nicht. Wenn wir also versenden - der andere Mail-Server beim Provider des Empfängers das File aber nicht annimmt, haben wir darauf keinen Einfluß.
Facebook Xing
Block-FB
blockHeaderEditIcon

Besuchen Sie uns auf Facebook



Bewerten Sie uns auf Google

Fusszeile
blockHeaderEditIcon

 © Webdesign, Konzeption und Internetgestaltung: onewin-media Internetagentur Sonthofen/Allgäu AGB | Login | Atmail WBS

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail